Beratung bei Hochsensibilität - das besondere Geschenk der Natur
Seelenpartner∞Dualseelen - kraftvoll & authentisch leben

 
                 

Sensible Seele Tests: Hochsensibilität∞Hochsensitivität, emotionale Sensibilität, außergewöhnliche Emotionalität, Bilderdenken

"In jedem Geschöpf der Natur lebt das Wunderbare" - Aristoteles 



Test: Sind Sie hochsensibel und / oder hochsensitiv?

Von Tests mit Punktzahlen halte ich persönlich wenig. Da sie meiner Ansicht nach zu eindimensional sind. Denn die Facetten von Hochsensibilität sind so vielfältig und unterschiedlich wie die Menschen selbst. Der eine Mensch reagiert auf die körperlichen Merkmale der Hochsensibilität bis hin ins extreme, während sich bei einem anderen die rein emotional sensible Seite überaus deutlich zeigt. 

Dazu kommt bei dem einen oder anderen noch eine ausgeprägte Hochsensitivität. Dies alles muss im Zusammenspiel berücksichtigt werden, um ein stimmiges Ergebnis zu erzielen. 

Im folgenden zähle ich einige valide Merkmale auf, an denen Sie ablesen bzw. für sich selbst herausfinden und definieren können, ob Sie zu den hochsensiblen Personen gehören. 

 

  • Reagieren Sie besonders empfindlich und intensiv auf Gerüche und Düfte?
  • Reagieren Sie besonders empfindlich auf Lärm und "störende" Geräusche?
  • Reagieren Sie besonders empfindlich auf Helligkeit und Licht?
  • Reagieren Sie besonders empfindlich auf Hitze und Kälte oder plötzlich auftretende Temperaturunterschiede? 
  • Fühlen Sie sich unwohl bei kratzigen, rauhen oder zu engen Textilien auf Ihrer Haut?
  • Nehmen Sie Stimmungen und Schwingungen von anderen Menschen besonders intensiv wahr?
  • Fühlen Sie die Gefühle von anderen Personen?
  • Nehmen Sie Ihre eigenen Emotionen und Gefühle als besonders intensiv wahr?
  • Nehmen Sie Dinge wahr, die anderen Menschen überhaupt nicht auffallen?
  • Reagieren Sie besonders empfindlich auf Dosierungen von Medikamenten?
  • Grübeln Sie viel über die unterschiedlichsten Dinge nach? 
  • Beschäftigen Sie sich mit einem Thema dass sie belastet tage- oder gar wochenlang?
  • Machen Ihnen Veränderungen in Ihrem Leben sehr zu schaffen?
  • Benötigen Sie besonders viel Eingewöhnungs- und Umgewöhnungszeit bei neuen Situationen in Ihrem Leben, z.B. Umzüge, Jobwechsel, neue Umgebung usw...?
  • Haben Sie nach Stresssituationen ein ausgeprägtes Ruhebedürfnis?
  • Leiden Sie besonders unter der alltäglichen Reizüberflutung?
  • Haben Sie oft das innere Bedürfnis sich zurückzuziehen um sich entspannen zu können?
  • Reagieren Sie besonders emotional bei wohltuender Musik oder bei entsprechenden Filmen?
  • Bei zu viel Bewegung in Ihrer Umgebung werden Sie sehr leicht unruhig und nervös?
  • Meiden Sie Menschenansammlungen?
  • Benötigen Sie besonders viel Zeit um neue Sinneseindrücke oder erlebte Situationen für sich zu   verarbeiten?
  • Leiden Sie sehr schnell und intensiv unter Schmerzen oder fühlen sich krank?
  • Fühlen Sie sich schnell überfordert?
  • Leiden Sie unter Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Autoimmunerkrankungen?
  • Ist Ihr Denken sehr vielschichtig und komplex? 
  • Erfassen Sie Zusammenhänge spielend leicht und andere Menschen sind für Sie quasi "gläsern"?

 

Je mehr JA Antworten Sie für sich selber geben können und je stimmiger und intensiver sich die Antworten für Sie persönlich anfühlen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie zu den hochsensiblen Personen gehören. 

Denken Sie aber bitte immer daran, dass es auch unter den hochsensiblen Menschen introvertierte und extrovertierte Personen gibt. Wenn Sie also gerne unter Menschen sind und dementsprechend NICHT Menschenmassen meiden, können Sie trotzdem hochsensibel sein.


 

Test: Sind Sie emotional sensibel?

 

  • Brechen Sie sehr schnell und sehr leicht in Tränen aus?
  • Spüren Sie Gefühle wie z. B. emotionalen (seelischen) Schmerz wie Trauer, aber auch Glück, Liebe und Freude besonders tief und intensiv?
  • Neigen Sie zu besonders großer Begeisterungsfähigkeit?
  • Empfinden Sie Ihre Emotionen bei entsprechender Musik, Büchern oder Filmen als sehr tief und intensiv?
  • Berühren Sie bestimmte Situationen, Erlebnisse, Erinnerungen, Bilder, Medienberichte, Erzählungen zutiefst und rufen starke bis extreme Gefühlsreaktionen in Ihnen hervor?
  • Besitzen Sie eine sehr stark ausgeprägte Empathie?
  • Reagieren Sie sehr leicht über bzw. missverstehen Sie sehr leicht etwas und ziehen sich dann beleidigt und verletzt zurück?

 

Je mehr und je intensiver diese Anzeichen auf Sie zutreffen, und je passender sie sich für Sie persönlich anfühlen, dürften Sie zu den rein emotional sensiblen Personen gehören. 


 

Test: Sind Sie außergewöhnlich emotional...? 

 

  • Können Sie Ihr Temperament nur schwer zügeln?
  •  Können Sie Ihre positiven wie negativen Gefühle und Emotionen schlecht kontrollieren und zurückhalten?
  • Reagieren Sie beispielsweise bei Kritik an Ihrer Person oder an Ihren Handlungen leicht über, und lassen Ihren Emotionen dann lautstark freien Lauf?
  • Jubeln Sie laut wenn Sie sich über etwas freuen?
  • Zeigen Sie überschwänglich Ihre Liebe? 
  • Werden Sie schnell laut oder sogar nach außen hin aggressiv bei Wut, Ärger, Frust?
  • Werden Sie laut wenn Sie etwas voller Begeisterung und Enthusiasmus erzählen?
  • Beschweren Sie sich lautstark wenn Ihnen irgendetwas nicht passt?
  • Haben Sie den Hang aktiv und heftig zu streiten?
  •  Lieben Sie lautstarke und leidenschaftliche Diskussionen? 
  • Lachen Sie gerne laut und aus tiefstem Herzen?
  • Appellieren Sie voller Begeisterung Ihre inneren Überzeugungen und persönlichen Meinungen nach außen?
  • Machen Sie aus winzigen Kleinigkeiten gerne richtige Dramen? 
  • Zeigen Sie gerne intensiv Ihre Gefühle und Emotionen nach außen? 
  • Reagieren Sie intensiv bis heftig emotional bei entsprechenden Filmen, Erlebnissen, Ereignissen, Erzählungen, Medienberichten?
  • Regen Sie sich tierisch auf, wenn andere Menschen über etwas anderer Meinung sind als Sie selbst?
  • Werden Sie laut beim telefonieren, wenn Sie enthusiastisch etwas erzählen?
  • Wie empfinden Sie selbst Ihre Gefühlsausbrüche? Stören Sie sich selbst daran oder suggerieren Ihnen andere Personen von außen, dass Sie Ihre Emotionen besonders stark und intensiv ausleben?


Diese Merkmale sind lediglich als Anhaltspunkte für eine eventuelle außergewöhnliche Emotionalität zu verstehen. Sie stellen keine „Diagnose“ dar! Wenn allerdings einige oder auch viele der Punkte sehr intensiv auf Sie zutreffen, dürften Sie außergewöhnlich emotional sein. 

Diese Merkmale können sich sowohl bei Hochsensibilität, als auch bei emotionaler Sensibilität zeigen. Müssen es aber nicht zwangsläufig! 

 

  

Test: Sind Sie hochsensibel und / oder hochsensitiv?                

 

  • Sind Sie sehr spirituell veranlagt?
  • Sind Sie außergewöhnlich empathisch?
  • Interessieren Sie sich sehr für philosophische und / oder metaphysische Themen?
  •  Fühlen Sie intensiv die Gefühle anderer als ob es Ihre eigenen Gefühle wären?
  • Spüren Sie Energien in Ihrer Nähe bzw. um sich herum in geschlossenen Räumen? 
  • Haben Sie Vorahnungen und/oder Visionen?
  • Spüren Sie andere lebendige (oder auch verstorbene) Seelen? 
  • Haben Sie immer wieder Déjà-vu Erlebnisse?
  •  Nehmen Sie Dinge um sich herum wahr die nicht wirklich sichtbar sind, aber Sie spüren ganz genau da „ist etwas“ anwesend?
  • Können Sie Gedanken anderer Menschen „lesen“, d.h. Sie wissen einfach was andere gerade denken? 
  • Spüren Sie es bei sich selbst wenn Sie mitbekommen dass andere Menschen berührt werden? So als ob Sie selbst in diesem Moment berührt würden?
  • Überkommt Sie immer wieder eine tiefe innere Gewissheit über bestimmte Dinge obwohl Sie gar nicht wissen woher Sie dieses Wissen eigentlich haben? 
  • Können Sie Informationen, Gedanken, Gefühle die vom anderen nicht ausgesprochen werden  „zwischen den Zeilen“ herauslesen? 
  • Können Sie sich mit bestimmten Ihnen nahe stehenden Personen ohne Worte austauschen und verstehen?  
  • Kennen Sie Hellsichtigkeit, Hellfühligkeit, Hellhörigkeit, Hellwissen oder Telepathie von sich?
  • ...? 

 

Die Liste der Merkmale über Hochsensitivität ist natürlich nicht vollständig. Je mehr und intensiver sensitiv oder sogar medial veranlagt Sie sind, desto individueller zeigen sich diese Merkmale. 

Wenn Sie aber tatsächlich hochsensibel UND hochsensitiv sind oder auch NUR hochsensibel oder NUR hochsensitiv, spüren und wissen Sie dies tief in sich. Da Sie die Wahrnehmungsfähigkeit dazu besitzen. 



Test: Denken Sie in Bildern?

Ob Sie tatsächlich zu den bilderdenkenden Menschen gehören, können Sie anhand nachfolgender Fragen feststellen:
 

  • Verfügen Sie über eine ausgeprägte Phantasie?
  • Wenn Ihnen jemand etwas erzählt, wenn Sie etwas lesen oder wenn Sie über etwas nachdenken, sehen Sie dann alles in inneren Bildern vor sich?
  • Sind Sie sehr kreativ? 
  • Fällt es Ihnen schwer Dinge zu erklären die Sie vor Ihrem inneren Auge vor sich sehen?
  • Lieben Sie alles womit Ihre visuellen Sinne angeregt werden – Filme, Musicals, Fotografieren, Malen, allgemein ästhetisch und schön anzusehende Dinge?
  • Verfügen Sie über ein sehr großes Wissen, finden aber oft nicht die passenden Worte dafür?
  • Lieben Sie es Dinge aufzuschreiben oder Geschichten zu schreiben weil Sie die Dinge schriftlich eindeutig besser formulieren können als mündlich? 
  • Mögen Sie es, sich am Computer zu beschäftigen?
  • Besitzen Sie eine ausgeprägte Intuition?
  • Schwelgen Sie oft in Tagträumen?
  • Sind Sie sehr humorvoll? 
  • Hassen Sie es, etwas auswendig zu lernen weil Ihnen das schwer fällt?
  • Wenn Sie einen Impuls in sich spüren zu handeln, möchten Sie das ohne nachzudenken möglichst sofort in die Tat umsetzen?
  • Besitzen Sie eine ausgeprägte Begeisterungsfähigkeit?
  • Werden Sie von anderen Menschen oft unterschätzt?
  • Können Sie nicht vor anderen Leuten sprechen (Vorträge halten u. ä.)?
  • Verfügen Sie über ein ausgeprägtes bildliches Erinnerungsvermögen?
  • Haben Sie Ihre ganz eigene und individuelle Art, Dinge zu lösen?
  • Finden Sie Orte anhand Ihres Erinnerungsvermögens gut wieder an denen Sie nur einmal gewesen sind?                                     

Wenn Sie das räumlich-visuelle Denken benutzen, also in Bildern denken, zählen Sie tatsächlich zu einer großen Minderheit. Wenn Sie also hochsensibel∞hochsensitiv sind und in Bildern denken, ist das wirklich eine besondere Gabe die Sie besitzen. Diese Eigenschaft ist nicht selbstverständlich.

Herzlichst, Ihre Iris Fischer


 meine Beratung               Kontakt