Seelenpartner & Dualseelen: Der Weg zu deinem wahren Sein
   Intuitives (Dual-)Seelenweg-Coaching

 
                 

Sensible Seele Minikurs: "Verhaltenskodex für Dualseelen"©

- Ein Leitfaden der ungeschriebenen Regeln -



Zwischen zusammengehörenden Dualseelen gibt es natürlicherweise viele ungeschriebene Regeln, die beachtet werden wollen. Damit beide Seelenpartner sich ernsthaft einander annähern können und der unermesslich kostbare Schatz dieser grenzenlos tiefen und einzigartigen Liebe tatsächlich lebbar wird.

Leider halten viele der Dualseelen die immense Energie, die zwischen beiden ständig fließt, nicht aus. Sie halten es nicht aus, dass der andere als tiefster menschlicher Spiegel für sie dient, den sie je erlebt haben. Und der ihr gesamtes bisheriges Leben in jeglichen Bereichen komplett auf den Kopf stellt.

Sie halten es nicht aus, dass sie von ihm immer wieder angetriggert werden. 

Und er so sämtliche Schattenseiten des eigenen Seins an die Oberfläche des Bewusstseins bringt. Auch wenn diese Schatten noch so sorgsam verdrängt in den Tiefen des eigenen Seins vergraben waren. Und dort gut gehütet über viele Jahre lang im dunklen Kellerverlies der Seele vor sich hin geschmachtet sind. Und deshalb beiden Dualen überhaupt nichts verborgen bleibt, was das Verhalten des geliebten Gegenstücks betrifft. Somit kommt es zwangsläufig immer wieder zu Rückzügen, Flucht, Funkstille und bewusst herbeigeführten Kontaktabbrüchen. Was eigentlich vermeidbar ist.


Sicherlich kennst du folgende Verhaltensweisen von dir selbst und auch von deinem Dual...


  • Zwischen euch beiden kommt es immer wieder zu unerklärlicher Flucht, Rückzügen, Funkstille und sogar bewusst herbeigeführtem Kontaktabbruch
  • Die Kommunikation & das Verhalten deines Duals empfindest du grundsätzlich als sehr widersprüchlich
  • Sein Verhalten ist permanent gegensätzlich zu dem, was du gerade tust


Und du möchtest so gerne...


  • Die energetische Verbindung und was da zwischen dir und deinem Dual passiert, besser verstehen und damit umgehen können
  • Den passenden Umgang damit finden, wenn dein Dual (oder auch du selbst) wieder einmal die Flucht ergreift, auf Rückzug geht, Funkstille zwischen euch herrscht oder der Kontakt zwischen euch beiden sogar ganz abbricht 
  • Dauerhafte verbindliche Nähe zu deinem Dual herstellen



***Da ich immer wieder gefragt werde, wie sich Seelenpartner & Dualseelen bei wiederkehrenden Rückzügen, Flucht, Funkstille und Kontaktabbrüchen verhalten sollen und ob man denn all dies nicht eigentlich verhindern und vermeiden kann, habe ich diesen Leitfaden entwickelt. Der die relevanten Elemente kristallklar auf den Punkt bringt.***



Eine Teilnehmerin des Mini-Kurses:

Liebe Frau Fischer, vielen Dank!! Den Mini-Kurs finde ich toll, lese ich immer wieder, es ist eine große Unterstützung in der Lebensphase, die ich gerade durch mache. Liebe Grüße


Eine Teilnehmerin des Mini-Kurses:

Hallo liebe Iris, ich habe Deinen Mini-Kurs "Verhaltenskodex für Dualseelen - wie Sie wiederkehrende Flucht, Rückzüge & Kontaktabbrüche vermeiden" gebucht. Ich danke Dir für Deine Arbeit und Deine Sicht auf die Dinge - Du hast den Bodenkontakt nicht verloren und kommst auch nicht mit sphärischen Erklärungen, die sich nur schwerlich nachvollziehen lassen - denn, wer könnte sowas schon überprüfen? Nein, Deine Worte und Deine Bücher haben Hand und Fuß, ich schätze sie sehr! Herzliche, liebe Grüße (Herzmensch, weiblich und hochsensibel)


Eine Teilnehmerin des Mini-Kurses:

Liebe Frau Fischer, ich mache gerade bei Ihnen den E-Mail-Kurs Seelenpartner, habe Ihre beiden Bücher Seelenpartner schon mehrfach durchgearbeitet sowie den Minikurs Verhaltenskodex bearbeitet. Für mich ist das das Beste, dass ich je über dieses Thema gelesen habe. Das trifft natürlich auch auf Ihre Blogartikel zu. Ich dachte ja, ich bin schon soooo weit. Aber durch Sie wurde ich eines Besseren belehrt, obwohl ich nicht mehr am Anfang stehe. Recht herzlichen Dank dafür. Natürlich auch für alle anderen Erkenntnisse. Wirklich ganz tolle Arbeit, die Sie leisten. Liebe Grüße



In diesem Leitfaden und Minikurs geht es um...


  • Die ungeschriebenen Regeln zwischen zusammengehörenden Dualseelen
  • Das widersprüchliche & gegensätzliche Verhalten zueinander
  • Die Kommunikation miteinander


Du erhältst von mir per E-Mail...


Ein Modul als eBook mit
34 Seiten im PDF-Format, das du individuell für dich bearbeitest, inklusive:


  • Inspiration
  • Motivation
  • Frage- & Check-Listen
  • Impulse
  • Übungen
  • Einen Selbst-Test
  • Hintergrundwissen, dass du ausschließlich in diesem Minikurs findest


Dieser Minikurs führt dich effektiv dahin, dass...


  • Du ein besseres Verständnis für das WARUM von Flucht, Rückzug und Funkstille entwickelst und so die Tendenz zur Flucht von vornherein deutlich sichtbar vermindern kannst
  • Du Seelenschmerzen transformieren & gelassen in dir ruhen kannst, wenn dein Dual wieder einmal die Flucht ergreift, zwischen euch Funkstille herrscht und er sich im wahrsten Sinne des Wortes vor dir "versteckt" und dich ignoriert
  • Du selbst es vermeiden kannst, zu flüchten oder gar den Kontakt vollständig abzubrechen


Dieser Mini-Kurs ist für dich geeignet, wenn...


  • Du dich in einer Seelenpartnerschaft befindest
  • Du dich in einer Dualseelenbeziehung befindest
  • Du das typische "On-Off" in dieser Seelenverbindung erlebst und permanente Nähe und Distanz mit Flucht, Rückzügen, Funkstille und Kontaktabbrüchen mit deinem Seelenpartner oder Dual erlebst oder wenn du selbst dich immer wieder von ihm zurückziehst und du dies vermeiden willst



Der Mini-Kurs: "Verhaltenskodex für Dualseelen - Ein Leitfaden der ungeschriebenen Regeln"...



Variante Classic

Selbstlern-eKurs  

= 25,- Euro




Premium-Variante Diamant

Selbstlern-eKurs

Inkl. 60 Minuten telefonisches Coaching mit mir (gilt 3 Monate)

= 109,- Euro


Ja, ich buche den Minikurs: "Verhaltenskodex für Dualseelen" zahlungspflichtig für mich...


Minikurs bezahlen

*Datenschutz ist mir sehr wichtig. Deine persönlichen Daten werden von mir zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben! Datenschutzerklärung

 


Herzlichst, Deine Iris